Wohnhaus Rietle, 2021-ogoing
HPZ is a long-standing organization providing education, therapy, workshops, or residence to people with special needs around Liechtenstein. Our collaboration began in the Birkahof complex in Mauren, where the house for assisted living  Birkahus proved itself and now its sibling in Schaan follows up. They will look alike but not the same - keeping it modular but adapting the communal living to a more central typology is the next exercise for the team of us, Hansjörg Hilti, and HPZ.

HPZ ist eine langjährige Organisation, die Menschen mit besonderen Bedürfnissen in ganz Liechtenstein Bildung, Therapie, Werkstätten oder Wohnen anbietet. Unsere Zusammenarbeit begann im Birkahofkomplex in Mauren, wo sich das Haus für betreutes Wohnen Birkahus bewährt hat und nun sein Geschwisterchen in Schaan folgt. Sie werden gleich aussehen, aber nicht gleich sein - die Modularität beizubehalten, aber das gemeinschaftliche Wohnen an eine zentralere Typologie anzupassen, ist die nächste Aufgabe für das Team von uns, Hansjörg Hilti und HPZ.
Speaking of sustainable construction in the middle of the Alps we often rely on wood. This modular timber system developed in conversation with the wood construction engineer proved to make an enjoyable environment for its residents and staff in Mauren. While the trees grow back sipping on some of the carbon dioxides from the atmospherical cocktail, we are exploring these modules further. The urban layout is set in stone and we keep developing its architecture.

Wenn es um nachhaltiges Bauen inmitten der Alpen geht, setzen wir oft auf Holz. Dieses modulare Holzsystem, das im Gespräch mit dem Holzbauingenieur entwickelt wurde, hat sich für die Bewohner und Mitarbeiter in Mauren als angenehmes Umfeld erwiesen. Während die Bäume nachwachsen und einen Teil des Kohlendioxids aus dem Atmosphärencocktail schlürfen, erforschen wir diese Module weiter. Der Stadtgrundriss ist in Stein gemeißelt und wir entwickeln seine Architektur weiter.

Related Projects

Back to Top